Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

http://myblog.de/auf-und-davon

Gratis bloggen bei
myblog.de





Urlaub 1: Meine erste Safari

So, Andy meldet sich nach langer Zeit zurueck. Frisch aus meinem ersten Urlaub, muss ich berrichten, was fuer tolle Tage und Erfahrungen ich hatte.

 

Um 5:30 Uhr morgens, fuhren wir los Richtung Pilansberg. Die Sonne ging gerade ueber den Daechern Joburgs auf. Nach 2,5 Stunden kamen wir am Game reserve an und nachdem wir uns eine Karte besorgt hatten machten wir uns auf die Pirschfahrt. Ich haette nie gedacht, dass ich so nah an Tiere herankomme, aber schon nach kuerzester Zeit sahen wir ein Nashorn mit seinem Baby, das war so toll. Kurz darauf haben wir Rast gemacht und gefruehstueckt. Dafuer gibt es im Park besondere abgesperrte Plaetzte, damit man nicht unbedingt beim Kaffee von einer Katze ueberrascht wird. Das half aber nichts, denn ploetzlich kamen lauter kleine Affen an und naeherten sich unaufhoerlich unserem Fruehstueckstisch, also schnell alles einpacken … und weiter gings.

 

Wir haben eine Menge Tiere gesehen (Bilder auf StudiVZ), aber am meisten beeindruckt haben mich die Loewen, die wir gegen 4 Uhr Nachmittags gefunden haben. 4 Loewen lagen unter den Baumen, und ploetzlich naeherten sich zwei Zebras. Daraufhin gingen die Loewen in Angriffsposition. Doch so 25 Meter vor den Loewen merkten die Zebras, dass etwas nicht stimmt und sind gefluechtet. Im Hintergrund haben sich zwei Elefanten gezofft.

 

Hier in Suedafrika auf Safari zu gehen, ist wunderbar. Besonders, da man nie weisz, ob und was man sieht. Es ist halt die wilde Natur. So sind wir auch gut zwei Stunden gefahren ohne ueberhaupt irgendein Tier zu sehen. Dafuer sieht man die Tiere, dann in ihrem richtigen Lebensraum und nicht auf ein paar Meter im Zoo. Auszerdem kam ich an die meisten Tiere so nah ran, dass ich auf sie spucken haette koennen. Dabei belibt immer der Respekt vor den Tieren, denn wenn so ein Elefant mal boese wird, dann hilft einem das Auto auch nicht mehr.

 

7.10.08 09:46
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung